/ Owen Peter Read

1990 geboren in Sheffield (UK), aufgewachsen in Mecklenburg-Vorpommern / wohnhaft in Berlin
Steuerwohnsitz in Berlin
Wohnmöglichkeiten / Hamburg, Köln, München, Leipzig, London
178 cm / grün-braun-blaue Augen / blonde Haare

Sprachen / Englisch (Muttersprache), Deutsch (Muttersprache)
Heimatdialekte / Norddeutsch
Dialekte / Berlinerisch
Stimmlage / Tenor
Instrumente / Gitarre (sehr gut)
Führerschein / Pkw

+++ Theater / Pussy / Inszenierung: Stephanie van Batum / PREMIERE / 14.11. / Berliner Ensemble +++

UdK Berlin

2014
Keine Schokolade / Kurzfilm / Regie: Florian Hoffmann

seit 2017
Ensemblemitglied am Berliner Ensemble
Auswahl:
2019
Pussy / Regie: Stephanie van Batum
Kriegsbeute / Regie: Laura Linnenbaum
Panikherz / Regie: Oliver Reese
Amir / Regie: Nicole Oder
2018
Menschen, Orte und Dinge / Regie: Bernadette Sonnenbichler
Ballroom Schmitz / Regie: Barbara Bürk, Clemens Sienknecht
Die Parallelwelt / Regie: Kay Voges
Die Verdammten / Regie: David Bösch
2017
Drei Tage auf dem Land / Regie: Andreas Kriegenburg
Nichts von Mir / Regie: Mateja Koležnik
Die Dreigroschenoper / Regie: Robert Wilson
Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui / Regie: Heiner Müller

2016
Das Feuerschiff / Regie: Josua Rösing / Deutsches Theater Berlin
Königin Lear / Regie: Kay Voges / Schauspiel Frankfurt
Kein schöner Land / Regie: Lydia Steier / Schauspiel Frankfurt

2015
Szenen der Freiheit / Regie: Fabian Gerhardt / Deutsches Theater Berlin

/ Fotos

© Daniel Nartschick, div.

/ Video