/ Gala Othero Winter

geboren 1991 in Weilburg / wohnhaft in Hamburg
164 cm / blau-graue Augen / dunkelblonde Haare
Steuerwohnsitz / Hamburg
Wohnmöglichkeiten / Berlin, München, Frankfurt a.M., Turin

Sprache / Italienisch (Muttersprache) / Englisch (Grundkenntnisse)
Heimatdialekt / Hessisch
Stimmlage / Mezzosopran

Führerschein / Pkw
Tanz / Ballett (gut)
Sport / Fechten (gut)

+++ Theater / Lazarus (Inszenierung: Falk Richter) / 17.11. / PREMIERE / Deutsches Schauspielhaus Hamburg +++

+++ AWARDS / Glücklich wie Lazzaro (Regie: Alice Rohrwacher / Produktion: Pandora / Casting: Ulrike Müller) ist in gleich 4 Kategorien von der European Film Academy nominiert / GLÜCKWUNSCH!!!! +++

2011-2015
Hochschule für Musik und Theater / Hamburg

2008-2011
nondancerscompany / Frankfurt

2016 Boy-Gobert-Preis / Körber-Stiftung Hamburg 

2015 Alfred-Kerr-Darstellerpreis / Berliner Theatertreffen
für die Rolle Frida in Karin Henkels Inszenierung John Gabriel Borkman

 

2017
Glücklich wie Lazarro / EnsembleHR / Kino / Tempesta u.A., Pandora Film / Regie: Alice Rohrwacher
Nominierungen European Film Academy 2018:
Best Director, Best Sreenwriter, Best Film
Filmfest München 2018

Filmfestspiele Cannes 2018 / Wettbewerb, Preis für „Bestes Drehbuch“

seit der Spielzeit 2014/15 Ensemblemitglied am Deutschen Schauspielhaus Hamburg
Auswahl:
Lazarus / Regie: Falk Richter
Übermann oder die Liebe kommt zu Besuch / Regie: Christoph Marthaler
Der Kaufmann von Venedig / Regie: Karin Beier
Der goldene Handschuh / Regie: Studio Braun
Valentin / Regie: Herbert Fritsch
Iphigenie / Regie: Paulina Neukampf
Die Wehleider / Regier: Christoph Marthaler
Peer Gynt / Regie: Simon Stone
Die Kassette / Regie: Herbert Fritsch
John Gabriel Borkman / Regie: Karin Henkel
eingeladen zum Theatertreffen 2015
Alles Weitere kennen Sie aus dem Kino / Regie: Katie Mitchell
Theater Heute 2014 / ausländisches Stück des Jahres

2013
Rodogune. Verkehrte Welt / Regie: Sarah Klöfer
2013 eingeladen zum Körber Studio „Junge Regie“

/ Fotos

© Joachim Gern

/ Video